Triage - Medizinische Dringlichkeitsstufen

Erfahrene und spezifisch geschulte Pflegefachpersonen beurteilen den Gesundheitszustand Ihres Kindes.

Sie stufen den Schweregrad der Erkrankung oder Verletzung in Dringlichkeitsstufen ein (Triagestufen).
Am Notfallzentrum für Kinder und Jugendliche wird die international anerkannte «Australasian Triage Scale» angewendet.

Notfälle sind nicht planbar

Kinder mit schweren Gesundheitsproblemen werden zuerst behandelt. In lebensbedrohlichen Situationen ist oft das ganze Team gleichzeitig im Einsatz. Hierdurch, oder bei hohen Patientenzahlen, entstehen lange Wartezeiten. Wir geben unser Bestes und sind rund um die Uhr für Ihr Kind im Einsatz.
Wir danken im Voraus für Ihr Verständnis.

Bitte melden Sie dich umgehend am Empfang, falls der Zustand Ihres Kindes während des Wartens verschlechtert.